Allgemeine Geschäftsbedingungen
für Digitale Inhalte

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Digitale Inhalte



Verwender

Als Verwender dieser AGB gilt:
Auto Miller Alexander Miller
Inh. Alexander Miller
Windsbacher Str. 17
91564 Neuendettelsau
Umsatzsteuer-ID: DE299098847
Tel. 0162/5771351
E-Mail: info@caronbid.de
Web: www.caronbid.de

im folgenden "Anbieter" genannt.

Vertragsgegenstand

Durch diesen Vertrag wird der Zugang zum Informationsportal, welcher Informationen aus dem Bereich Autohandel bietet, über die Webseite des Anbieters geregelt.
Wegen der Details des jeweiligen Angebotes wird auf die Produktbeschreibung der Angebotsseite verwiesen.

Registrierung

Voraussetzung für den Zugang zum Info-Portal ist die Registrierung des Nutzers auf unserer Webseite.
Zahlungsverpflichtungen entstehen für den Nutzer erst nach Absenden des Registrierungsformular.

Vertragsschluss

Der Kaufvertrag selbst kommt nach Abschluss des Bezahlvorgangs zustande. Der Nutzer verpflichtet sich, den angegebenen Preis zu bezahlen.
Unmittelbar im Anschluss an den Bezahlvorgang erhält der Nutzer die erforderlichen Daten zum erfolgreichen Login.
Der Vertrag kommt ausschließlich im elektronischen Geschäftsverkehr über unseres System zustande.
Der Bestellvorgang zum Vertragsschluss umfasst im System folgende Schritte: Mit dem Erhalt der Bezahlung kommt der Vertrag zustande.

Vertragsdauer

Der Vertrag hat eine Laufzeit von 1 Monat (31 Tage - ab Tag der Zahlungserhaltung).
Es wird keine Kündigung benötigt, der Zugang wird nach Ablauf der Vertragslaufzeit (nach 1 Monat) automatisch beendet. Der Gesamtpreis für die Leistungen im Vertragszeitraum beträgt 49,95 EUR.

Preise

Alle Preise sind Endpreise in Euro und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Neben den Endpreisen fallen keine weitere Kosten an.

Zahlungsbedingungen

Der Kunde hat ausschließlich folgende Möglichkeiten zur Zahlung:

Weitere Zahlungsarten werden nicht angeboten und werden zurückgewiesen.
Der Rechnungsbetrag ist sofort auf das am Ende der Registrierungsvorgangs angezeigte Konto zu überweisen. Bei Verwendung eines Treuhandservice/ Zahlungsdienstleisters ermöglicht es dieser dem Anbieter und Kunden, die Zahlung untereinander abzuwickeln. Dabei leitet der Treuhandservice/ Zahlungsdienstleister die Zahlung des Kunden an den Anbieter weiter. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite des jeweiligen Treuhandservices/ Zahlungsdienstleisters.


Nutzungsrechte

Die abgerufenen Inhalte und Dokumente dürfen ausschließlich für den eigenen Gebrauch verwendet werden. Jedwede gewerbliche Nutzung, insbesondere das Verkaufen, Vermieten, Verpachten oder Verleihen von Informationen, sowohl in ausgedruckter als auch in Dateiform, ist unzulässig. Die dauerhafte Speicherung wesentlicher Datenmengen zur Herstellung eigener systematischer Sammlungen ist unzulässig.

Änderungsvorbehalt

Anbieter behält sich das Recht vor, Inhalte des Online-Angebotes jederzeit zu ändern, insbesondere den Umfang des Angebotes angemessen zu reduzieren oder zu erweitern.

Technischer Betrieb

Der Zugang zum Informationsportal ist in der Regel 24 Stunden verfügbar, Anbieter kann jedoch keine Garantie für die Erreichbarkeit seines Dienstes geben und haftet darüber hinaus nicht für etwaige Störungen im Internet. Hiervon ausgenommen sind Zeiten, in denen der Zugang zum Info-Portal aufgrund von technischen oder sonstigen Problemen, die Anbieter nicht zu vertreten hat, sowie aufgrund von Wartungsarbeiten in angemessenem Umfang über das Internet nicht zu erreichen ist.
Anbieter kann den Zugang und die Erreichbarkeit beschränken, sofern die Sicherheit des Netzbetriebes, die Aufrechterhaltung der Netzintegrität, insbesondere die Vermeidung schwerwiegender Störungen des Netzes, der Software oder gespeicherter Daten, die Interoperabilität der Dienste oder der Datenschutz dies erfordern.

Vertragsgestaltung

Der Kunde hat keine Möglichkeit selbst direkt auf den gespeicherten Vertragstext zuzugreifen. Der Kunde kann Fehler in der Eingabe während des Registrierungvorganges korrigieren. Hierzu kann er folgendermaßen vorgehen: per E-Mail.

Widerrufsrecht

-----Widerrufsbelehrung------

Widerrufsrecht


Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie sich registriert haben.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Auto Miller Alexander Miller, Alexander Miller, Windsbacher Str. 17 91564 Neuendettelsau info@caronbid.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern falls Sie sich bereits mindestens 1 Mal sich eingeloggt haben. Als Nachweis dafür dient der Zeitstempel, welcher bei dem Login mitgespeichert wird.

Erlöschen des Widerrufsrechts

Bei Verträgen über digitale Inhalte/Güter, die nicht auf einem körperlichen Datenträger geliefert werden (wie z. B. Downloads) erlischt das Widerrufsrecht, sobald wir mit der Ausführung des Vertrags begonnen haben und/oder mit Ihrem ersten Login (als Nachweis dient der Zeitstempel, der beim Einloggen gespeichert wird), nachdem Sie ausdrücklich zugestimmt haben, dass wir mit der Ausführung des Vertrags vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnen, und Sie Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie durch Ihre Zustimmung mit Beginn der Ausführung des Vertrags Ihr Widerrufsrecht verlieren. Die Zustimmung zum Beginn und Bestätigung der Kenntnisnahme durch Sie erfolgt am Ende des Registrierungsprozesses auf der Seite Registrierung (Abfrage per Checkbox, Häkchen setzen) vor Absendung der Registrierungsdaten an uns.

------ Ende der Widerrufsbelehrung -------

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
- An Auto Miller Alexander Miller, Windsbacher Str. 17, D-91564 Neuendettelsau, Telefax: +49 (0)9874/68 69 48, E-Mail: info@caronbid.de
- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
- Bestellt am (*)/erhalten am (*)
- Name und Kundennummer des/der Kunden
- Anschrift des/der Kunden
- Unterschrift des/der Kunden (nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum
-------------------
(*) Unzutreffendes streichen.

Haftungsausschluss

Schadensersatzansprüche des Kunden sind ausgeschlossen, soweit sich aus den nachfolgenden Gründen nicht etwas anderes ergibt. Dies gilt auch für den Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Anbieters, falls der Kunde gegen diese Ansprüche auf Schadensersatz erhebt. Ausgenommen sind Schadensersatzansprüche des Kunden wegen Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder wesentlicher Vertragspflichten, welche zur Erreichung des Vertragszieles notwendigerweise erfüllt werden müssen. Ebenso gilt dies nicht für Schadensersatzansprüche nach grob fahrlässiger oder vorsätzlicher Pflichtverletzung des Anbieters oder seines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen.

Abtretungs- und Verpfändungsverbot

Ansprüche oder Rechte des Kunden gegen den Anbieter dürfen ohne dessen Zustimmung nicht abgetreten oder verpfändet werden, es sei denn der Kunde hat ein berechtigtes Interesse an der Abtretung oder Verpfändung nachgewiesen.

Sprache, Gerichtsstand und anzuwendendes Recht

Der Vertrag wird in Deutsch abgefasst. Die weitere Durchführung der Vertragsbeziehung erfolgt in Deutsch. Es findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Für Verbraucher gilt dies nur insoweit, als dadurch keine gesetzlichen Bestimmungen des Staates eingeschränkt werden, in dem der Kunde seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat. Gerichtsstand ist bei Streitigkeiten mit Kunden, die kein Verbraucher, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen sind, Sitz des Anbieters.

Datenschutz

Für Fragen und Anträge auf Löschung, Korrektur oder Sperrung personenbezogener Daten sowie Erhebung, Verarbeitung und Nutzung kann sich der Nutzer an folgende Adresse wenden:
Auto Miller Inh. Alexander Miller,
Alexander Miller, Windsbacher Str. 17 91564 Neuendettelsau
Tel. +49 (0) 162/5771351
Fax: +49 (0) 9874/68 69 48
E-Mail: info@caronbid.de.
Weiter Details zu Datenschutz finden Sie hier: Datenschutzerklärung

Salvatorische Klausel

Die Unwirksamkeit einer Bestimmung dieser AGB hat keine Auswirkungen auf die Wirksamkeit der sonstigen Bestimmungen.

Sonstiges

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.