KFZ-Glossar & Abkürzungen

KFZ-Glossar & Abkürzungen

Glossar zum Thema "Fahrzeuge". Hier finden Sie Erläuterungen zu solchen Begriffen wie z.B. ABS, ASC, DPF und viele andere.

Geben Sie einfach ein Suchbegriff in das Feld ein oder klicken Sie auf Buchstaben.






Oder direkt nach Buchstaben anzeigen lassen:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Z

ZCS - Zentraler CodierSchlüssel. Durch den zentralen Codierschlüssel werden bei der Codierung die jeweiligen Länderbestimmungen berücksichtigt.
ZGG - zulässiges GesamtGewicht. Zu finden im Fahrzeugschein (Teil 1) unter Punkt F.1.

ZGM - Zulässige GesamtMasse.
ZH - ZuHeizer. Eelektrisches Heizelement.

ZK - ZylinderKopf.
ZKD - ZylinderKopfDichtung

ZKE - Zentrale Karosserie Elektronik, darunter wird auch oft das Steuergerät für Karosserieelektronik gemeint.
ZKG - ZylinderKurbelGehäuse. Teil des Mortorblocks.

ZL - Zusatzlüfter
ZMS - ZweiMassenSchwungrad. Wird eingesetzt zur Drehschwingunfsdämpfung auf der KW, die beiden Teilmassen sind durch Dämpfer (Gummi) miteinander verbunden.

ZSD - ZwischenSchallDämpfer. Ein Teil der Abgasanlage.
ZSR - ZündStromRückmeldung. Überwacht den Primärstromkreis und den Sekundärstromkreis der Zündanlage.

ZVM - ZentralVerriegelungModul. Steuergerät für die ZV.
ZV - ZentralVerriegelung

ZWP - ZusatzWasserPumpe. Dank der Pumpe zirkuliert das Kühlmittel durch den Latentwärmespeicher und den Wärmetauscher.
ZYL - Zylinder. Motorbestandteil.

ZI - Zusatzinstrumente
ZUST - Zustand

ZVFB - Zentralverriegelung mit Funkbedienung
ZR - ZahnRiemen.