KFZ-Glossar & Abkürzungen

KFZ-Glossar & Abkürzungen

Glossar zum Thema "Fahrzeuge". Hier finden Sie Erläuterungen zu solchen Begriffen wie z.B. ABS, ASC, DPF und viele andere.

Geben Sie einfach ein Suchbegriff in das Feld ein oder klicken Sie auf Buchstaben.






Oder direkt nach Buchstaben anzeigen lassen:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

W

WAPU - WasserPumpe (auch WP). Sorgt für die Motorkühlung.
W - Watt, Maßeinheit für Leistung.

WASA - Wax Anti Seddling Additive. Zusatz im Dieselkraftstoff, der das Fließverhalten von Dieselkraftstoff bei tiefen Temperaturen verbessert.
WDS - Worldwide Diagnostic System. Diagnosesystem bei Ford-Fahrzeugen.

WHDC - World Harmonized Heavy Duty Certification. Weltweit gültiger Abgastest für NFZ.
WIV - WartungsIntervallVerlängerung. Bezeichnung für variable Wartungsintervalle, die sich nach der tatsächlichen Fahrzeug- und Komponentenbelastung richtet und nicht nach Zeitabschnitten oder Wegstrecken (Audi-Fahrzeuge).

WS - WärmeSchutz. Autoglasscheiben, mit spezielle Reflektionsschicht, damit die IR-Strahlung nicht ins Innere kommen soll.
WSK - WandlerSchaltKupplung. Das ist ein Aggregat zwischen Motor und Getrieb bei NFZ. Der Anfahrvorgang wird dabei vom Wandler übernommen, wodurch die Schaltkupplung entlastet wird.

WSS - Wheel Speed Sensor. Radgeschwindigkeits-Meßwertaufnehmer.
WTF - WasserTemperaturFühler

WWM - Wisch-Wasch-Modul. Dieses Modul steuert die Wisch- Wasch-Anlage und die Scheibenwischer.
WÜK - WandlerÜberbrückungsKupplung = Automatikgetriebe

WR - Winter Reifen.
WDG - Wärmedämmglas

WGA - Wertgutachten bei Old- und Youngtimer
WIND - Windschott (Cabrio)

WFS - Wegfahrsperre
WSG - Wärmeschutzglas